Marco Erni

Automatiker im 4. Lehrjahr bei VBZ in Zürich (ZH).

Marco Erni ist Auszubildender im 4. Lehrjahr als Automatiker bei VBZ. 2009 fuhr der 21-Jährige an die Berufsweltmeisterschaften in Calgary (Kanada) und belegte den guten 5. Platz. Als Automatiker, so findet Marco, muss man ein Faible für Technik haben und gut mit Werkzeugen aller Art umgehen können.

Ausbildung

  • Berufslehre

    Eine Lehre bringt dich vom ersten Tag an mitten in die Berufswelt. Das praktische Erlernen des von dir gewählten Berufs steht im Zentrum. Dabei stehen dir erfahrene Lehrmeister und Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite und begleiten dich auf deinem Weg zum Berufsdiplom.

    >> zu den Berufslehren

  • Höhere Fachschulen

    Höhere Fachschulen bieten zahlreiche Lehrgänge an, über welche du dich für Berufsprüfungen vorbereiten kannst oder dich generell in einem Fachbereich weiter bilden kannst.

    >> Hier findest du dein nächstes Ausbildungsziel

  • Berufsprüfungen

    Lehrabschluss oder Matura geschafft. Was nun? Mit einem Technik-Studium hast du unbegrenzte Möglichkeiten, denn Spezialisten sind weltweit sehr gefragt. Die Auswahl ist riesig: Von A wie Aviatik bis W wie Wirtschaftsingenieur.

    >> zu den Studiengängen